Full HD

  • Full HD hat eine Pixelauflösung von 1920 x 1080 Pixel.
    "Full HD" ist eine Abkürzung für "Full High Definition", zu deutsch übersetzt "Volle Hochauflösung"

    1 Full HD


    Full HD stammt aus dem Englischen (Full High Definition) und bedeutet übersetzt volle Hochauflösung.
    Das Medium hat dabei eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixel (HD hat "nur" 1280 x 720 Pixel)


    2 Gebrauch


    Im Handel werden auch die Begriffe „HD ready“ oder „Half HD“ verwendet. Diese bezeichnen eine niedrigere Auflösung von 1280 × 720 Pixeln, was etwas weniger als die Hälfte der Videoauflösung in Bezug auf „Full HD“ ist.
    Neben dem Ausdruck „Full HD“ wird im Handel für diese Geräte in der Kundenwerbung auch manchmal der Begriff „True HD“ verwendet, um für deren „Full HD“-Eigenschaften, oder auch irritierenderweise für das Mehrkanal-Tonformat Dolby TrueHD, zu werben.
    Für den Erhalt des von dem Industrieverband EICTA vergebenen „HD ready-1080p“-Labels sollen die Geräte ihre Signale über eine digitale Schnittstelle mit 1080p bei 50, 60 oder 24 Hz entgegennehmen können und das analoge Relikt der Overscan-Darstellung abschaltbar sein.
    Über die Bildqualität, die Abbildungsdimensionen oder die Darstellungsleistung des Gerätes sagt das Label jedoch wenig aus.

Share