Lenkrad für PC

  • Hallo zusammen!


    Heute mal eine ganz andere Frage von meiner Seite. Ich bin aktuell auf der Suche nach einem vernünftigen Lenkrad für PC. Genutzt werden soll das Lenkrad vor allem für Eurotruck Simulator 2. Aber auch für diverse Rennspiele wie z. B. Formel 1.


    Ich stoße immer wieder auf das Logitech G29, da ich einen 900 Grad Lenkwinkel als Voraussetzung habe. Optisch sagt mir das Lenkrad auch zu. Nur vom Preis hatte ich mir ursprünglich eine etwas kostengünstigere Variante vorgestellt. Hat jemand von Euch Erfahrung mit dem G29 oder eine alternative Variante zum G29?

  • Danke erst einmal für deine Antwort. Die Thrustmaster hatte ich mir auch schon angesehen, da ich vor Jahren bereits eines hatte (allerdings nicht mit 900 Grad Winkel). Mehr als für das G29 möchte ich auf keinen Fall ausgeben.

  • Hi Schnitzel,


    ich habe das G29 eine Zeit lang eingesetzt.
    Du erhältst ein, für den Preis angemessenes Produkt. Es liegt gut in der Hand (fühlt sich auch gut an) und reagiert 1A. Lenkspiel ist zwar vorhanden, aber nicht übertrieben - sagen wir: realitätsnah. Der Anbau erfolgt problemlos, integrierte Kabelkanäle unter dem Rad sorgen dafür, dass die Kabelage nicht im Weg ist und man eine glatte Auflagefläche hat.


    Nachteil (für mich) waren jedoch die Halterungen. Ich bin jemand, der gerne mal mitfiebert beim Fahren (grade bei Actionlastigeren Spielen) Das Lenkrad hat sich gerne mal verschoben, obwohl die Klemmen vernünftig angezogen waren. Rutschfeste unterlage solltest schon haben und genügend Fläche, damit das Rad komplett aufliegt.


    Ansonsten kann ich nur sagen: Für den Preis bekommste die angemessene Qualität und musst dir keinen Kopp machen, ob nun PC, PS4 oder Ps3

  • Danke Dir für den Erfahrungsbericht. Infos aus erster (Nutzer-)Hand sind dann doch mit die besten. ;)