Livestream erst ab 1'000 Abonennten

  • Nachdem ich es bereits auf Twitter gepostet habe, nun auch noch hier:


    Livestreams aus der Mobile App sind nur noch mit 1'000 Abonnenten möglich. Die Livestreams vom Dekstop aus bleiben unverändert.


    Habt ihr eine Idee, was der Grund für diese Einschränkung sein könnte?

  • Ich könnte mir vorstellen, dass mein fast dreistündiger Livestream von der Artikel 13 Demo in Köln am 23.03.2019 YouTube so schwer belastet hat, dass jetzt wir kleinen Youtuber vom Mobile Stream ausgeschlossen werden.

    Ich gehe mal davon aus, dass es etwas mit Artikel 13 bzw. der Urheberrechtsgeschichte in der EU zu tun hat. Es ist schon bedenklich, wenn solche Änderungen so unmittelbar nach solchen Gesetzesverabschiedungen vorgenommen werden. Aber ist natürlich rein spekulativ.

  • Ich denke, dass es da mehrere Gründe gibt.

    Kann mir sehr gut vorstellen, dass der Grundgedanke ist, dass Kanäle unter 1.000 Abos ja eher dazu geneigt sind illegale Dinge zu zeigen oder machen. Bezug auf Hakenkreuze, Rassistischen aussagen, Urheberrechtsverletzungen etc. Da es ja auch eine gewisse Zeit dauert bis man 1.000 Abonnenten zusammen hat, ist wahrscheinlich dann der Gedanke, dass eben diese Personen "seriöser" sind als die kleinen.
    Zumal man ja auch sonst einfach immer wieder neue Accounts eröffnen kann um dann direkt weiter zu machen, da der Verlust von Arbeit und Zeit da ja nicht vorhanden ist.

    Des weiteren denke ich wird es auch mit dem Geld zutun haben, da so kleine Kanäle ja nichts abwerfen und die Kapazitäten daher "verschwendet" sind.

  • Ich hab mir auch überlegt, ob es vielleicht daran liegt, dass sie verhindern wollen, dass unzählige Leute 'sinnlos' streamen und sie so Ressourcen sparen wollen. Andererseits ist es Alphabet - und denen geht es um Daten.


    Eure Gedanken sind aber auch gut, FatLP   CriticalDesignZ , falls es tatsächlich mit Artikel13 zusammenhängt, wäre es auch verständlich. Es ist schon ein Unterschied, wieviele Inhalte man live filtern muss. Bei Videos ist das Problem nicht vorhanden, da ja dort einfach die Verarbeitung einfach etwas länger gehen kann.