Kennt vielleicht jemand die Shang Group aus China?

  • Hallo,

    Wünsche Euch erstmal ein Frohes Fest :)

    Haben heute Nacht ein Angebot aus China bekommen, finde nur nicht wirklich was zu dieser Agentur.

    Hat vielleicht von Euch schon mal jemand davon gehört?

    Grüsse Alexandra

  • Hey,

    es gibt mehrere Shang Groups in China.
    Ich gehe jetzt einfach mal davon aus, dass du die Shang Media Group meinst anstatt der Shanghai Media Group (größter TV Sender in China).
    Shang Media Group scheint recht neu zu sein (Website erstellt vor ein paar Wochen) und angeblich ist es ein Netzwerk welches deinen Content in China verbreitet.
    Auf Digitalen Plakaten, Websites etc. als Gegenleistung sollst du dafür dein YouTube Money abgeben und bekommst 30% und du musst laut Website auch Werbung für die Chinesischen Kanäle und Partner machen.
    Des weiteren werden deine Videorechte bzw eine art Vollmacht an diese Group abgetreten, damit diese deinen Content überall Striken können.

    Sieht aber sowohl von dem was die schreiben als auch von der Website her ziemlich nach Abzocke aus. Ich sag jetzt nicht, dass es definitiv eine Abzocke ist, sieht halt nur danach aus. Allein schon wegen den Konditionen.
    Darüber hinaus wäre ich was China angeht sowieso vorsichtig, da ist man rechtlich gesehen ziemlich machtlos, wenn irgendwas sein sollte.

    Vielleicht ist auch der Name extra so gewählt (Shang Media Group) um eine Verwechslung mit dem Sender zu erzwingen.

  • Danke für Deine Mühe, Prima, das hätte ich so nicht rausgefunden.

    Aber genau das dachte ich auch gleich, das sieht nicht Seriös aus. Also Vorsicht.


    Euch noch schöne Feiertage

    Grüsse Alexandra

  • Oh Sorry, darf man keine Links teilen, wusste ich nicht, Sorry.

    Ich wollte auf gar keinen Fall Werbung machen

    Das dachte ich mir schon, keine Sorge ;)


    Aber die Erfahrung lehrt einen, dass viele solcher Threads - auch bei vorher 'normalem' Userverhalten - Spam sind bzw. User auf dubiose Websites locken wollen. Darum habe ich den Link entfernt & vorsichtshalber die Bearbeitung gesperrt.


    Falls dazu Fragen auftauchen sollten in Zukunft, kannst du uns Mods übrigens jederzeit direkt anschreiben und nachfragen - wir helfen gerne ;)




    Zum Thema: ist YT in China überhaupt zugänglich? Google wird ja geblockt

  • Zum Thema: ist YT in China überhaupt zugänglich? Google wird ja geblockt

    Bei Wikipedia kann man das nachlesen, da gibt es eine Liste von allen Seiten die gesperrt sind. Im Grunde genommen alles was von Facebook, Google & Co stammt.


    Ich denke deswegen sagen die auch, dass sie die Videos auf digitalen Plakaten etc verbreiten. Im Gegenzug haben sie dann jemanden, der die Videos im Ausland hochladen kann weil sie selbst nicht auf YouTube zugreifen können.


    Quasi nur ein Mittel zum Zweck um vielleicht auf Missstände aufmerksam zu machen, da sonst ja nichts aus China dringen kann. Andernfalls ist es halt wirklich einfach nur so um Geld zu machen auf dem Nacken von anderen. Weil für einen Ausländer (aus China Sicht) wird's nicht lukrativ sein, wenn der Content dort verbreitet wird. Versteht ja niemand 😅

  • "Zum Thema: ist YT in China überhaupt zugänglich? Google wird ja geblockt" Naja, die haben ja auch geschrieben, meine Videos auf den Chinesischen Kanälen zu verteilen, das wäre ja gut, aber dafür bräuchten die ja nicht meine Video Rechte von Youtube. Und die wollen sogar 50%. Ich hoffe mal das darauf niemand reinfällt.


    Und gut das Du den Link gelöscht hast, soweit hatte ich darüber ja auch gar nicht nachgedacht 😊