Bread and Pit Music

  • Hey Leute,
    ich wollte euch hier mal kurz unseren frisch gebackenen Kanal vorstellen biggrin.png


    Name des Kanals:
    Bread and Pit Music


    URL: youtube.com/channel/UC3caFdBsYv_r3lREOoPKkaw



    Über uns:
    Dieser Kanal ist ein "Vater-Sohn Projekt" , soll heißen er wird von meiner Wenigkeit (16) und meinem Vater (50) betrieben. Gemeinsam machen wir bereits seit vielen Jahren Musik, und haben nun beschlossen, einen YouTube-Kanal zu eröffnen, wo wir regelmäßig Songs hochladen! Hierbei spielen wir sämtliche Instrumente selbst und singen natürlich auch höchstpersönlich!


    Die Idee dieses Kanals besteht schon länger, allerdings kamen wir aufgrund verschiedenster Dinge nie wirklich dazu, mal ein Video zu machen! Daher habe ich mich der Einfachheit halber mal die letzte Woche damit befasst, das Premierenvideo für unseren Kanal zu produzieren, welches nun bereits öffentlich ist (Video unten verlinkt).
    Ich weiß, das Video ist kein Meisterwerk und lange nicht so professionell wie es eventuell in Zukunft mal werden soll - aber Hauptsache es macht uns Spaß, und man lernt mit der Zeit (hoffentlich)!


    Ich würde mich wirklich freuen, wenn ihr mal vorbeischauen würdet. In den nächsten 1-2 Wochen kommt das erste Video von mir und meinem Vater gemeinsam, falls ich euch alleine nicht gut genug bin:D


    In diesem Sinne;
    Tom



    Link zum ersten Video:

  • <p>Dann will ich mal Feedback geben :D</p><p>Also, die Qualität stimmt, musikalisch alles super. </p><p>Hab' mir jetzt "Mad World" und "Shame" angehört. </p><p>Da "Mad World" zu meinen Lieblingssongs gehört, muss ich etwas Kritik geben :x </p><p>Bei dem Lied hast du mehr gespielt als gefühlt, da bisschen mehr den Song und den Inhalt spüren, da hat mir "Shame" besser gefallen.</p><p>Aber ist nur ein kleiner Kritikpunkt, ich find sonst alles super.</p><p><br></p><p>Frage: Habt ihr in der Zukunft auch vor, eigene Songs zu schreiben?</p>

  • Hi, sorry dass ich jetzt erst antworte, war länger nicht mehr hier :D


    Danke erstmal, Kritik ist ja erwünscht positiv wie negativ :)


    Zu deiner Frage: Ja, haben wir, wann wir diese jedoch auf YouTube hochladen kann ich noch nicht genau sagen...


    PS: Neues Video draußen:


    Grüße,
    Tom