Katja Krasavice - meine Meinung

  • Wie traurig ist das denn bitte? Eine Frau, die anscheinend schon 100 Schönheitsoperationen hinter sich hatte macht mit völlig belanglosen videos richtig kohle, das einzige was die leute anscheinend bewegt auf die videos zu klicken sind nur brüste, brüste und brüste. Qualitativ anspruchsvolle bekommen dann nichts ab, oder wie?


    Traurig... Brüste und bisschen Schminke reichen ja anscheinend schon aus für den Erfolg.


    So sieht die Famebitch übrigens ohne Schminke aus:


    1.bild.jpg

  • Herzlichen Glückwunsch, du hast Katja Krasavice gefunden xD Dazu hatten wir hier schon mal eine Diskussion. Ganz fair ist das mit ihrem Erfolg und ihrem "mittelmäßigen Talent" zwar nicht, aber sowas wollen die jüngeren Zuschauer sehen ^^ Ist ja nicht verboten, wie manche andere Seiten ;)

  • Herzlich Willkommen bei RTL. :D Spass bei Seite.


    Das ist leider eben das, was viele sehen wollen. Viel Brüste und nackte Haut ist heutzutage beliebt. Das lustige ist, dass es nicht nur auf YouTube so ist, sondern auch auf der ganzen weiten Welt. Wir können uns darüber aufregen, aber sie wird ihre Videos dennoch weiter machen und wir können nichts dagegen tun, da diese Mode (sozusagen) immer neue Zuschauer findet.

    Bei Fragen, Problemen oder Anliegen immer via PN erreichbar.
    ----------------
    Freundliche Grüse
    Luk

  • Die Lösung dafür wäre vielleicht einfach nicht auf deren Videos zu klicken, oder allgemein bei den "geldgeilen" YouTuber nicht draufzuklicken :D Ist nämlich das was im Medienbereich die Leute am meisten nervt.

  • Die alte ist nicht dumm. Sie redet absichtlich ueber so Themen und bezeichnet sich selbst als "Schlampe" usw. damit einfach Leute ihre Videos klicken. Und es funktioniert perfekt. Ich hab einmal ihren YouNow Stream gesehen (Richtige Untermenschen livestream Plattform) und da hat die jedem der 20.000 Bars spendet (umgerechnet ca. 100€) ein "freizuegiges" Bild auf Snapchat geschickt. Ziemlich armselig :D



    Danke fuer eine neue Video Idee ;)

  • Hm, das Thema kommt mir doch bekannt vor...


    Gibt es da nicht ein Buch von einer ähnlichen Blondine mit dem tollen Titel "Sei schlau. stell dich dumm"? Genau das nutzt die gute Dame aus. "Sex Sells", auf Youtube sogar richtig gut, da das Durchschnittsalter einfach verdammt niedrig ist. Die Frau macht ja nicht einmal ein Geheimnis draus, beleidigt mit ihren Videos niemanden und immerhin wird man nicht gezwungen sich diesen grenzdebilen Mist anzuschauen. Von daher, wenn sie damit gut Geld verdienen kann, wieso nicht? Ich glaube nicht einmal, dass die Frau wirklich so dumm ist. Sie nutzt eben ihre vom Chirurgen gegebenen Mittel. Immerhin muss sich die Investition irgendwie lohnen.


    Ob nun eine Heide Klum in Unterwäsche über ein paar schmale Bretter läuft und dafür gefeiert wird oder die liebe Frau Krasavice ihre Argumente auf Youtube vor die Kamera hält, das Prinzip ist das gleiche. "Hübsche" Frau, liegt ja im Auge des Betrachters, vermarktet sich mit ihrem Körper und verdient damit gut Geld. Dass man damit gut Geld verdienen kann, liegt wie gesagt eher an der Zuschauerschaft und nicht am Angebot an sich. Solange dafür ein Markt besteht, wird er bedient.

  • Es bedarf gar keiner handgemachten Brüste und zig Schönheitsoperationen, um mit absolut belanglosen Videos berühmt zu werden. Siehe Bibi, DagiBee und co :D :D

  • Schau dir erstmal Jay Jay Jackpot an ;)
    Sie "erklärt"... Dinge und geht mir damit echt mordsmäßig auf die Nüsse. Das hat auch nichts mit Qualität und Können oder sonst etwas zu tun. Auch wenn sie es angeblich deswegen macht, um die Cyber-Mobber auf sich zu ziehen, was in meinen Augen schon ziemlich "dumm" ist, wer lässt sich denn gerne Mobben? XD


    Aber okay. Wers kann und es funktioniert ja, solls machen, für mich heißt das nur, denen aus dem Weg zu gehen, wenn ich sie nicht sehen möchte ^-^ und mit Möppeln kann ich ohnehin nix anfangen xD