YouTube Coaching Werbung?

  • Hallo liebe TubePro-Gemeinde,


    mich erreichte gerade ein Kommentar auf mein letztes veröffentlichtes Video:



    Hey ich finde deine Videos echt gut und du gibst dir auch viel Mühe. Du hättest eigentlich viel mehr Aufmerksamkeit verdient.
    Leider kenne ich das nur allzu gut weil ich es auch selbst erfahren habe. Ich möchte dir mit meinem YouTube Coaching
    helfen, weil es mir einfach Spaß macht Leuten wie dir zu helfen. Du hast es verdient! Ich habe mich jetzt sehr lange mit
    Youtube beschäftigt und habe ein Coaching entwickelt, dass dir garantiert Erfolg auf Youtube bringt. Wenn du Bock auf ein
    Coaching hast schreib mir eine email: (Email aus Datenschutzgründen entfernt)



    ......



    Das hört sich zwar alles schön und gut an, klingt für mich jedoch wie ne Viagra-Werbung :ugly:



    Besonders, wenn man sich die Kanalbeschreibung desjenigen durchliest:



    Hi! Ich bin (Name aus Datenschutzgründen entfernt) und bin 18 Jahre alt. Also ich habe angefangen YouTube Videos zu machen als ich 14 Jahre alt war.
    Ich habe immer mein Bestes gegeben und versucht gute Videos zu produzieren. Leider aber blieb der Erfolg aus. Ich hatte kaum
    Klicks und Abonnenten und wusste einfach nicht warum. Ich habe immer wieder neue Projekte und Kanäle ausprobiert bis ich
    ungefähr 16 ½ war. Und dann hat es bei mir klick gemacht. Ich habe mir gedacht das mir YouTube echt Spaß macht und
    ich doch nur ein bisschen Erfolg will auf den ich aufbauen kann. Und dann habe ich angefangen mich näher mit YouTube zu
    beschäftigen. Ich habe sehr viel recherchiert, in Metadaten geguckt und mich mit erfolgreichen YouTubern unterhalten.
    Nach und nach habe ich ein besseres Bild davon bekommen wie YouTube funktioniert und wie man erfolgreich auf YouTube wird.
    Als ich dann mein neu erworbenes Wissen auf meine Kanäle angewendet habe........ schreibe eine email für mehr: (Email aus Datenschutzgründen entfernt)



    Unterm Strich würde ich sagen klingt das nicht gerade vertrauenswürdig..... Habt ihr schon mal solche Kommentare erhalten?
    Bzw. kennen einige von euch eventuell sogar die Mailadresse?

  • Ich würde nicht unbedingt auf Betrug dabei bauen...immerhin ist das eine scheinbar privavate Mailadresse, keinerlei Verlinkung zu dubiosen Seiten etc.....aber dass das nun der große wurf für dich werden wird wage ich zu bezweifeln


    Der Meinung bin ich auch :ugly:


    Die ganze Nachricht ist einfach so aufgebaut....


    Wie diese Pop-Up's: "Ärzte hassen Sie dafür! Mutter entdeckt Methode zum Abnehmen! 35 kg in einer Woche!" xD

  • Ich wage es auch zu bezweifeln, er hat ja recht, dass bestimmt coachingtechnisch etwas bewegt werden kann, SEO - Tags - Ranking, Bezeichnung, Titel, Werbung usw., aber dass dann der grosse Durchstarter kommt :| , es sieht auch wirklich einwenig wie SPAM aus, seine Kanalbeschreibung endet ja fast dramatisch, ohne Inhalte, bin da leider eher skeptisch. Ich bekam sowas bisher nicht, einmal schrieb mich eher jemand an, dass ich nach "New York kommen kann und wir dann irgendwas grosses machen", ja, klar :D .
    Ich würde es mir für Dich wirklich wünschen, aber es gibt sehr viel dubiose Sachen und in dem Haifischbecken leider auch viele die nur auf sich selbst schauen und weniger wirklich unterstützend sind, sondern denen es im Nachhinein eher um ihren eigenen Mehrwert geht, daher finde ich eher dieses Forum und auch die sich anbahnenden Freundschaften/Miteinander sich verstehen und unterstützen deutlich besser, aber ich kann mich auch irren, solches Angebot bekam ich bis auf den wahrscheinlich - ganz sicher :D New Yorker nicht.

  • Der Witz an der Sache ist ja, dass er für erfolgreiche Kanäle wirbt, aber scheinbar selber keinen hat. Wie will man sich da verkaufen?


    Edit: Hab den Beitrag mal in den richtigen Bereich verschoben ;)

  • Ich wage es auch zu bezweifeln, er hat ja recht, dass bestimmt coachingtechnisch etwas bewegt werden kann, SEO - Tags - Ranking, Bezeichnung, Titel, Werbung usw., aber dass dann der grosse Durchstarter kommt , es sieht auch wirklich einwenig wie SPAM aus, seine Kanalbeschreibung endet ja fast dramatisch, ohne Inhalte, bin da leider eher skeptisch. Ich bekam sowas bisher nicht, einmal schrieb mich eher jemand an, dass ich nach "New York kommen kann und wir dann irgendwas grosses machen", ja, klar .
    Ich würde es mir für Dich wirklich wünschen, aber es gibt sehr viel dubiose Sachen und in dem Haifischbecken leider auch viele die nur auf sich selbst schauen und weniger wirklich unterstützend sind, sondern denen es im Nachhinein eher um ihren eigenen Mehrwert geht, daher finde ich eher dieses Forum und auch die sich anbahnenden Freundschaften/Miteinander sich verstehen und unterstützen deutlich besser, aber ich kann mich auch irren, solches Angebot bekam ich bis auf den wahrscheinlich - ganz sicher New Yorker nicht.


    Da sind wir dann der selben Meinung :P Und danke für die Blumen ^^ Ne fand ich auch komisch, interessierte mich auch, ob ihr damit auch schon mal konfrontiert wurdet.
    Und das mit der New York Geschichte ist ja mal mega geil :ugly: Wobei ich mir fast sicher bin, dass darauf auch einige drauf eingehen würden... die Menschen sind nun mal komisch 8|



    Der Witz an der Sache ist ja, dass er für erfolgreiche Kanäle wirbt, aber scheinbar selber keinen hat. Wie will man sich da verkaufen?


    Edit: Hab den Beitrag mal in den richtigen Bereich verschoben


    Das kommt noch erschwerend hinzu :P Keine Inhalte auf dem Kanal und dann coachen? Da rauch ich lieber ohne Filter.
    Das ist sicherer, als solchen dubiosen Coaching-Werbe-Anzeigen zu vertrauen xD


    Und danke für's Verschieben, bin manchmal noch etwas ratlos, wo meine Thematik rein passt und wo nicht :saint:

  • Jup stimme hier den allgemeinen Tenor zu.


    Was ich sonst dazu sage, damit können wa alle nun rechnen das sowas nun öfters kommt, da ja Subnetzwerke nicht mehr erlaubt sind, sind da nun eine die irgendwie anders Geld machen müssen.


    Wer wirklich noch Tipps brauch der sollte hier mal rein schauen: http://www.selbstaendig-im-net…einnahmen-tools-und-mehr/


    NEIN, KEINE EIGENWERBUNG! Verdammt ich wär froh wenn ich nur nen Teil der Seite besitzen würde 8o


    Alles was man wissen muss findet man so im Netz frei erhältlich, man muss nur wissen wonach man suchen muss ;)

  • Der Witz an der Sache ist ja, dass er für erfolgreiche Kanäle wirbt, aber scheinbar selber keinen hat. Wie will man sich da verkaufen?

    Genau das ist immer der größte Knackpunkt, bei dem spätestens jeder misstrauisch werden sollte.


    Ich finde es ja schon immer lächerlich genug, wenn kleine Kanäle Videos veröffentlichen, in denen sie Tipps geben wie man auf YouTube Erfolg hat, aber selber nur mit ein paar Abonnenten herumdümpeln. Wenn jemand dann erst 18 ist, 4 Jahre YouTube macht ohne nennenswerte Zahlen und sich dann als "YouTube-Coach" verkauft, ist das an Ironie schon kaum zu toppen...


    Ich gebe dir einen Rat mit auf den Weg, der für alle Bereiche zählt: Du findest jede Information auch kostenlos im Netz. Ein Coach hat allein die Aufgabe, dich zu motivieren, dir die Augen zu öffnen und dir für diese eigentlich kostenlosen Informationen Geld abzuknöpfen. Wenn du selber genug Lern- und Wissbereitschaft besitzt, klappt sowas auch problemlos ohne Coach.

  • mich hat dieser kanal vor wenigen wochen auch angeschieben bzw. ein kommentar da gelassen. habe es ignoriert bzw. gelöscht. der kommt mir merkwürdig vor speziell da er keine kanäle vorschlägt. ich hab meine kollegen schon vor dem gewarnt.

    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher. Albert Einstein (1879-1955)