Gutes kostenloses Render und Schneideprogramm

  • In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass mein jetziges Schneideprogramm 1. Extrem laggt und die bearbeiteten Videos, trotzdem 1 Stunde brauchen hochzuladen....


    Meine Frage ist: Jabt ohr Erfahrungen mit guten kostenlosen (oder billigen) Schneideprogrammen, die auch die Videos rendern?

  • In letzter Zeit ist mir aufgefallen, dass mein jetziges Schneideprogramm 1. Extrem laggt

    Welches Programm verwendest du?


    und die bearbeiteten Videos, trotzdem 1 Stunde brauchen hochzuladen

    Wie groß sind die Videos und wie schnell ist deine Leitung?


    Meine Frage ist: Jabt ohr Erfahrungen mit guten kostenlosen (oder billigen) Schneideprogrammen, die auch die Videos rendern?

    Ein gutes, kostenloses, aber auch nicht leichtes Programm ist DaVinci Resolve (nicht die Studio Version). Wenn es etwas kosten darf, dann das altbewährte Magix Video Deluxe.

  • Schnittprogramme, die auch die Videos rendern

    Ist ja eigentlich die Grundfunktion ^^




    Das muss nicht unbedingt am Programm liegen, sondern kann - und ist oft auch - Hardwarebedingt. Deshalb wäre es sinnvoll, mal deine Specs zu posten.


    Desweiteren kann auch ich Magix Video Delux wärmstens empfehlen. Ich nutze immer noch die Basisversion von mittlerweile 2014 (oder sogar 13? ^^). Selbst mit diesem sehr alten Programm kann man sehr sehr viel machen. Ich habe alle meine Videos damit geschnitten, inklusive mehreren ziemlich aufwendigen Kurzfilmen. Das Ding läuft bis heute prima :D


    Das Aktuelle kriegst du im Moment für 70 €


    Desweiteren haben sie die Plus Version bis am 31. Mai in sehr starker Aktion - für auch 70€ (statt 280) -> rate dir stark zu dem ^^


    Zu beiden gibt es kostenlose Testversionen.



    DaVinci Resolve nutze ich persönlich nur fürs Graden, finde das Programm als Schnittprogramm nicht so ansprechend.

  • Jup Magix, ansonsten Kostenlos kann ich dir noch Blender ans Herzlegen <3 (Was? Damit machen die 13 Jährigen doch ihre Dubstep billig Intro? Damit kann man doch nciht schneiden oder so .... Doch Kann man ;) )

    stop dreaming and overthinking, just start and reach the stars

    stil%20banner%20ytf.png
    ブラック

  • Nochmal danke an alle


    Ich habe jetzt mal die Testversion von Magix Video Deluxe Pro ausprobiert und mir ist sofort aufgefallen, dass es nicht gecrasht ist, beim Video einfügen. Das lag daran, dass ich die Hardware zuteilen konnte :D


    Mir gefällt der Aufbau sehr und es erinnert mich ein wenig an mein altes gecracktes Camtasia


    Ich werde es mir auf jeden Fall kaufen, jetzt wo es nur 70€ kostet, ist das auch perfekt:D


    Danke danke danke
    ~DragonDmg

  • Ich selbst verwende iMovie und möchte demnächst auf Davinci Resolve umsteigen weil sehr viele mir bisher schon gute Dinge erzählt haben und die Sachen die ich bisher ausprobiert zeigen schon dass man damit viel Spaß haben könnte. Ich arbeite jedoch auf einem Mac, weshalb ich auch iMovie verwende weil es einem viele für den Start einfacher macht.


    Ich habe noch nicht viel auf einem Windows geschnitten und habe öffters schon mit Freunden nach Software gesucht. Dabei bin ich auf Tools wie z.B.


    - Sony Vegas
    - Camtasia
    - Premiere
    - Davinci Resolve


    Aber mich würde interessieren ob es da nicht etwas simples umsonst gibt das zumindest für Anfänger ausreicht. Die meisten Programme sind teilweise schon solche Hardwarefresser, dass man mit großen Dateinen recht schnell an seine Grenzen kommt. Freue mich da mal paar Inspirationen zu hören! :)